Konzert

Gratis Konzert „Nordic Masterclass“ im Alsion

Gratis Konzert „Nordic Masterclass“ im Alsion

Gratis Konzert „Nordic Masterclass“ im Alsion

Sonderburg/Sønderborg
Zuletzt aktualisiert um:
„Nordic Masterclass“ legt seinen Schwerpunkt auf den Dirigenten. Foto: Sønderjyllands Symfoniorkester

Am Freitag, 18. Juni 2021, findet die „Nordic Masterclass“ mit einem gratis Konzert im Alsion mit Sønderjyllands Symfoniorkester ihren Abschluss.

Die „Nordic Masterclass for Conductors“ ist eine Schule für junge Dirigenten aus Europa und die einzige ihrer Art in Skandinavien. In diesem Jahr wird sie zum siebten Mal in Sonderburg (Sønderborg) abgehalten.

Zehn junge, begabte Dirigenten können sich im Laufe von vier Tagen darin versuchen, Sønderjyllands Symfoniorkester zu leiten und zu dirigieren. Dabei werden sie von dem finnischen Dirigentenprofessor, Jorma Panula, und seiner Assistentin, Maria Badstue, angeleitet.

Jorma Panula hat als Professor an der Sibelius Akademiet in Finnland über vier Jahrzehnte hinweg Dirigenten unterrichtet und ist für eine Reihe heutiger Top-Dirigenten verantwortlich. In Dänemark ist er vor allem für seine Zeit als Chefdirigent beim Århus Symfoniorkester und als Professor am Kgl. Danske Musikkonservatorium bekannt.

Auf dem Programm der diesjährigen „Nordic Masterclass for Conductors“ stehen Arien von Strauss und Verdi sowie einzelne Sätze aus Symfonien von Brahms, Beethoven, Dvorák und Carl Nielsen.

Der Eintritt ist kostenlos, ein Corona-Pass muss vorgezeigt werden. Das Konzert findet am Freitag, 18. Juni 2021, um 20 Uhr im Konzertsaal des Alsion in Sonderburg (Sønderborg) statt.

Mehr lesen