Region Süddänemark

276 Kandidaten bei Regionswahl dabei

276 Kandidaten bei Regionswahl dabei

276 Kandidaten bei Regionswahl dabei

Vejle
Zuletzt aktualisiert um:
Der Regionsrat in Vejle. Foto: Region Syddanmark

Rund 900.000 Wahlberechtigte bestimmen über Vergabe der 41 Regionsratssitze. SP kandidiert erstmals.

In der Region Süddänemark sind 276 Kandidaten für die Regionsratswahlen am 21. November zugelassen worden. Die 41 Sitze im Regionsrat in Vejle werden zusammen mit den Sitzen in den Kommunalparlamenten vergeben. Es sind drei Listen weniger als vor vier Jahren gemeldet worden. Erstmals tritt auch die Schleswigsche Partei bei den Regionalwahlen an.

Der Regionsrat ist in erster Linie für das Gesundheitswesen und insbesondere die Krankenhäuser zuständig. Spitzenkandidat der SP ist Gösta Toft aus Apenrade. Nummer ein der Partei Venstre ist die amtierende Regionsratsvorsitzende Stephanie Lose, während die Sozialdemokraten ihren Stellvertreter, Poul Ertik Svendsen wie vor vier Jahren ins Rennen schicken.

Mehr lesen

Diese Woche in Kopenhagen

Walter Turnowsky
Walter Turnowsky Korrespondent in Kopenhagen
„Wie sorgfältig verwaltet die Regierung die Corona-Macht?“