Schleswigsche Partei

Mit der Schleswigschen Partei auf Visite im neuen Gesundheitshaus

Mit der Schleswigschen Partei auf Visite im neuen Gesundheitshaus

Mit der Schleswigschen Partei auf Visite im neuen Gesundheitshaus

Ute Levisen
Ute Levisen Lokalredakteurin
Hadersleben/Haderslev
Zuletzt aktualisiert um:
Die Röntgenabteilung des Gesundheitszentrums Foto: Ute Levisen

Der Stammtisch der Schleswigschen Partei (SP) wartete am Dienstag mit besonderer Kulisse und Angebot auf: mit einer Führung durch das im Vorjahr eingeweihte Gesundheitszentrum in Hadersleben.

Bei spektakulärem Ausblick auf die Stadt und unter kundiger Beihilfe u. a. durch den SP-Kommunalvorsitzenden und Arzt Hans-Iver Kley erfuhren die Teilnehmer Wissenswertes über das Haus der Gesundheit, das sich auch Patientenvereinen und anderen Interessenverbänden als offenes Haus präsentiert.

Der gut ausgestattete Trainingsraum des Hauses Foto: Ute Levisen

Kaffee auf Einladung des Hauses

Und zu einer Tasse Kaffee auf Kosten des Hauses sind Besucher dort ebenfalls stets willkommen.

Im Foyer des Zentrums Foto: Ute Levisen
Mehr lesen

Leitartikel

Volker Heesch
Volker Heesch Hauptredaktion
„Trinkwasser schützen “