Stadtrat Hadersleben

Kultur-Anschub mit konstruktiver „Denke“

Kultur-Anschub mit konstruktiver „Denke“

Kultur-Anschub mit konstruktiver „Denke“

Ute Levisen
Ute Levisen Lokalredakteurin
Hadersleben/Haderslev
Zuletzt aktualisiert um:
Carsten Leth Schmidt
Carsten Leth Schmidt Foto: Ute Levisen

Kultur anders und zugleich konstruktiv denken – das hat sich der frisch gebackene stellvertretende Vorsitzende des Kulturausschusses, Carsten Leth Schmidt (SP), auf die politische Tagesordnung geschrieben.

Er verweist diesbezüglich auf den StreetDome, bei dem sich eine intensivierte Zusammenarbeit mit Vereinen und der Kommune anbieten würde: „Auch der soziale Aspekt darf hier nicht vergessen werden, wenn wir beispielsweise von Jugendpolitik reden.“

Zu verdanken hat Leth Schmidt sein Kulturamt übrigens den Sozialdemokraten: „Es ist eine Anerkennung des erklärten Ziels, dass hinter der politischen Arbeit des Stadtrats ein breites Team stehen soll.“

Mehr lesen