Deutsche Schulen

Ein herzliches Tschüss dem „besten Hausmeister der Welt“

Ein herzliches Tschüss dem „besten Hausmeister der Welt“

Ein herzliches Tschüss dem „besten Hausmeister der Welt“

Karin Friedrichsen
Karin Friedrichsen Journalistin
Hadersleben/Haderslev
Zuletzt aktualisiert um:
Mit Rosen überhäuft: Hausmeister Lorenzen verabschiedet sich. Foto: Karin Riggelsen

Festveranstaltung an der Deutschen Schule Hadersleben (DSH): Hans Christian Lorenzen wurde nach 20 Dienstjahren verabschiedet.

Hans Christian Lorenzen hat nach 20 Jahren und 23 Tagen seinen Dienst an der Deutschen Schule Hadersleben (DSH) beendet. Die Schule bereitete dem „besten Hausmeister der Welt“ einen schönen Abschied. Der 65-jährige Jägeruper wurde Donnerstag bei einer Feier in der Turnhalle von Schülern, Mitarbeitern, Leitung, Vorstand und Eltern sowie einer Delegation des Kindergartens geehrt.

Schulleiterin Maria Harbo und der stellvertretende Schulleiter Piet Schwarzenberger standen der Feier vor. Der verdiente und beliebte Hausmeister und DSH-Schulbusfahrer wurde mit Musik und originellen Wortbeiträgen in den Ruhestand versetzt, und die große Schar hatte sich gut vorbereitet: Die Reden, Gedichte, Theaterstücke, Zeichnungen, Sketche, Anekdoten und musikalischen Beiträge hatten alle eine sehr persönliche Note.

Es wurde deutlich, dass „Hansi“ seinen Posten mit Schaffensdrang, Humor und dem Herz am rechten Fleck ausgefüllt hatte. Ans Herz ging dem Hausmeister a. D. das Engagement von Groß und Klein , und er bedankte sich mit herzlichen Umarmungen und einer Rede: Hansi Lorenzen ließ die vergangenen Jahre Revue passieren. Er fasste seine Freude über das berührende Abschiedsfest und das Miteinander zu Kindern und Erwachsenen schlicht und einfach in einem Wort zusammen: „Danke!“

Tosender Applaus begleitete den 65-Jährigen aus der Turnhalle: Am 1. September begann für Lorenzen ein neuer Lebensabschnitt. Er wird, wie berichtet, Busfahrer für die Familie Jürgensen, und dadurch bleibt er auf Tuchfühlung mit den Schulkindern der DSH.

Mehr lesen