Eiserne Hochzeit

Ein Ehejubiläum mit Seltenheitswert

Ein Ehejubiläum mit Seltenheitswert

Ein Ehejubiläum mit Seltenheitswert

Karin Friedrichsen
Karin Friedrichsen Journalistin
Hadersleben/Haderslev
Zuletzt aktualisiert um:
Bürgermeister H. P. Geil trug Amtskette, als er Mittwoch Villy (87) und Dolly (84) Werner zum Gratulieren besuchte. Foto: Karin Friedrichsen

65. Hochzeitstag: Dolly und Villy Werner feierten Mittwoch im Kreise ihrer Familie. Der Bürgermeister übermittelte die Glückwünsche der Kommune.

65. Hochzeitstag: Dolly und Villy Werner feierten Mittwoch im Kreise ihrer Familie. Der Bürgermeister übermittelte die Glückwünsche der Kommune.

Die Eiserne Hochzeit ist ein verhältnismäßig seltenes Jubiläum, denn nur wenige Paare leben 65 Jahre zusammen. Am Mittwoch feierten Dolly und Villy Werner ihr 65. Ehejubiläum. Das Paar wohnt am Hjortebrovej. Treffpunkt der Familie war aber am Kløvervej, wo Sohn Keld und seine Familie zu Kaffee und Brötchen eingeladen hatte. Auch Bürgermeister H. P. Geil (V) schaute vorbei mit Blumen und einem Kartengruß.

2017 feiern 14 Paare Eiserne Hochzeit in Hadersleben. Über ihren 70. Hochzeitstag dürfen sich zwei Ehepaare freuen. „Selbst unsere Vornamen ähneln sich. Man sollte denken, dass wir für einander geschaffen wurden“, strahlt Dolly Werner. Die rüstige 82-Jährige hilft ihrem Villy vom Wohnzimmer auf die Terrasse, denn dort soll das Stadtoberhaupt willkommen geheißen werden.

Getraut wurden die Werners im ehemaligen Rathaus an der Lavgade. „Bis in die Kirche haben wir es nicht geschafft“, lacht Dolly Werner, die in Malling aufgewachsen ist und nach Hadersleben kam, als sie auf einem großen Hof Haushaltshilfe wurde. Ihrem Villy lief sie am 1. Januar 1949 über den Weg. Seitdem sind die Beiden unzertrennlich. Der älteste Sohn, John wurde 1952 geboren. Keld und Christian sind inzwischen 60 und 58 Jahren. „John ist inzwischen Rentner. Das ist unbegreiflich“, gesteht Dolly Werner.

Die letzten Jahre ihrer berufsaktiven Zeit arbeiteten die Werners beide an der Technischen Schule: Während Dolly in der Kantine angestellt war, war Villy Werkstatts-Assistent. Das Paar genießt sein Otium und sie sind gerade von einer Reise nach Bornholm zurückgekehrt. „Wir blicken auf ein schönes Leben zurück. Hätte es nicht so gut geklappt mit uns, wären wir wohl kaum 65 Jahre zusammengeblieben“, resümiert Dolly Werner.

Mehr lesen