Deutsche Minderheit

Nordschleswiger stellten sich in Molfsee vor

DN
Kiel
Zuletzt aktualisiert um:
Hans-Joachim Grote
Foto: Harro Hallmann

Beim Tag der Schleswig-Holsteiner zeigte der Bund Deutscher Nordschleswiger, was der Landesteil und die deutsche Minderheit zu bieten haben.

Der Bund Deutscher Nordschleswiger (BDN) war Sonntag auf Einladung des Schleswig-Holsteinischen Heimatbundes (SHHB) mit einem Infostand beim Tag der Schleswig-Holsteiner im Freilichtmuseum Kiel-Molfsee vertreten.

Bei der neuen Veranstaltung, sechs Jahre nach dem letzten Schleswig-Holstein-Tag, bekam der BDN Besuch von Schleswig-Holsteins Innenminister Hans-Joachim Grote (CDU, auf dem Foto links). Der BDN-Hauptvorsitzende Hinrich Jürgensen (r.) überreichte dem Minister einen Nordschleswig-Reiseführer.

Am BDN-Stand konnten die vielen Besucher an einem Nordschleswig-Quiz teilnehmen und sich über das Grenzland informieren.

Mehr lesen