Erlebnisse im Freien

Naturabenteuer per App für Kinder und Jugendliche

Naturabenteuer per App für Kinder und Jugendliche

Naturabenteuer per App für Kinder und Jugendliche

Nordschleswig
Zuletzt aktualisiert um:
Die App „Woop“ ist eine Kombination aus Digitalem und Natürlichem, was die Erlebnisse in der Natur gemeinsam mit Freunden zu einem unterhaltsamen Abenteuer machen soll. Foto: Det Danske Spejderkorps

Die Pfadfinderorganisation „Det Danske Spejderkorps“ hat eine App entwickelt, mit der Kinder und Jugendliche auf Schatzsuche in der Natur gehen können und dabei auf spannende Herausforderungen stoßen.

Anhand unterhaltsamer und lehrreicher digitaler Schatzsuchen möchte die App „Woop“ Kindern und Jugendlichen spannende Herausforderungen in der Natur ermöglichen. In Gruppen eingeteilt, treten die Teilnehmer gegeneinander an und müssen verschiedene Aufgaben lösen – allesamt in der Natur.

Entwickelt von „Det Danske Spejderkorps“

Entwickelt wurde die App von der Pfadfinderorganisation „Det Danske Spejderkorps“. Sie geht zurück auf eine im Jahr 2012 veröffentlichte App, die jedes Jahr mehr als 100.000 Personen benutzen.

Mit Unterstützung des Novo Nordisk Fonds, der 2,8 Millionen Kronen in das Projekt investiert hat, ist die App nun komplett erneuert worden und soll damit noch mehr Kinder und Jugendliche in die Natur hinausbringen.

Nur 26 Prozent ausreichend körperlich aktiv

Aktuell erfüllen nur 26 Prozent aller Elf- bis 15-Jährigen das von der Gesundheitsbehörde empfohlene Maß an physischer Aktivität. Nicht zuletzt durch die Corona-Pandemie ist der Wunsch nach mehr Naturverbundenheit gewachsen.

App soll Zugang zur Natur spielerisch unterstützen

Der Generalsekretär von Det Danske Spejderkorps, Morten Gade, sieht Woop deshalb auch als einen wichtigen Teil der Lösung an, um mehr Kinder und Jugendliche für Aktivitäten im Freien zu begeistern.

„Mit Woop können Schulklassen ihren Mathematikunterricht in den nächstgelegenen Wald verlagern und dort auf Jagd nach Rechenaufgaben gehen. Für die jüngeren Kinder kann der Geburtstag im Freien gefeiert werden, und für Pfadfindergruppen ermöglicht die App spannende Orientierungsläufe“, sagt er.

Weitere Aktualisierungen geplant

Im Laufe der kommenden Monate soll die App mit weiteren Funktionen ausgestattet werden.

Die App kann im AppStore oder bei Google Play heruntergeladen werden:

AppStore
Google Play

Foto: Det Danske Spejderkorps
Mehr lesen