Warnung

Euro-Blüten im Umlauf

Euro-Blüten im Umlauf

Euro-Blüten im Umlauf

Nordschleswig
Zuletzt aktualisiert um:
Foto: Syd- og Sønderjyllands Politi

Die Polizei warnt vor falschen Euro-Banknoten in Nordschleswig

In fünf Fällen haben Personen versucht, in Geschäften in Nordschleswig mit falschen Euro-Banknoten zu zahlen.

Die Teilt die Polizei für Südjütland und Nordschleswig in einer Pressemitteilung mit. In insgesamt fünf Geschäften in Hadersleben, Sonderburg und Woyens versuchten die Betrüger die Banknoten loszuwerden.

Sehr gewieft scheinen sie jedoch nicht zu sein, denn es ist auf den Geldscheinen deutlich ersichtlich, dass sie nicht echt sind, sondern dass es sich um Requisiten für einen Film handelt. Die Scheine haben nämlich den Aufdruck „This is not legal. It is used for motion props only“.

Die Polizei ermittelt nun in den fünf Fällen, die sich am 21. und 22. April ereignet haben.

Zu erkennen sind die Blüten an folgenden Kennzeichen:

  • Sie haben die gleiche ID-Nummer: MB 66688880
  • Sie haben den Aufdruck: „This is not legal. It is used for motion props only“
  • Unter der EU-Flagge ist Aufdruck: „Movie Money“
  • Farben sind schwächer als bei echten Euro-Noten
  • Es ist kein Widerschein bei den besonderen Motiven

Hat man einen solchen Geldschein empfangen, sollte man die Polizei für Südjütland und Nordschleswig unter der Nummer 114 verständigen.

Foto: Syd- og Sønderjyllands Politi
Mehr lesen