Musikveranstaltung

„Markttagskonzerte“ in der Sankt Nicolai Kirche

„Markttagskonzerte“ in der Sankt Nicolai Kirche

„Markttagskonzerte“ in der Sankt Nicolai Kirche

jrp
Apenrade/Aabenraa
Zuletzt aktualisiert um:
Das Duo Annette Bo Nielsen (Gesang) und Lise-Lotte Kristensen Orgel) ist am Sonnabend, 13. Juli, im Rahmen der „Markttagskonzerte“ zu Gast in der Sankt Nicolai Kirche. Foto: Gemeinde Sankt Nicolai

Abschalten vom Alltag und die Ohren mit guter klassischer Musik verwöhnen: Dieses Angebot gibt es bei den „Markttagkonzerten, die im Juli jeden Sonnabend in der Sankt Nicolai Kirche zu Apenrade stattfinden.

Die „Markttagskonzerte“ finden an jedem Juli-Sonnabend in der Zeit von 11 bis 11.35 Uhr in der Sankt Nicolai Kirche statt. Sie bieten eine Oase der Ruhe mitten im hektischen Sonnabend, wo unter anderem Einkäufe und Gartenarbeit bei vielen im Kalender stehen.

Die Konzerte mit klassischer Musik bieten eine halbe Stunde Ruhe aus dieser Hektik.

Am Sonnabend, 6. Juli, startet die Konzertreihe mit Mirko March, der auf der Orgel Werke von Bach, Buxtehude und Yiruma spielen wird. March ist Organist der Apenrader Gemeinde.

Die Sopransängerin Annette Bo Nielsen wird am 13. Juli, begleitet von der Organistin Lise-Lotte Kristensen, unter dem Titel „Himmel und Meer in der Musik“ Stücke von Kaj Munk, Grieg und anderen vortragen.

Eine Woche später, am 20 Juli, wird Dennis Christoffer Bang Fick an der Orgel unterhalten.

Den Abschluss der Konzertreihe macht am Sonnabend, 27. Juli, der Organist Tom Ahlmann, der den Gästen – zusammen mit der Sängerin Lise-Lotte Kristensen – „Sommerlieder“ vortragen wird.

Mehr lesen