Runder Geburtstag

Maja Nielsen wird 80 Jahre

Maja Nielsen wird 80 Jahre

Maja Nielsen wird 80 Jahre

Rothenkrug/Rødekro
Zuletzt aktualisiert um:
Maja Nielsen lacht fröhlich in die Kamera
Maja Nielsen vollendet in wenigen Tagen ihr 80. Lebensjahr. Foto: Anke Haagensen

Das Rentnerdasein war für die Vorsitzende des Rothenkruger Donnerstagsclub bislang kein wirklicher Ruhestand. Sie hat sich vorgenommen, künftig weniger ehrenamtliche Aufgaben zu übernehmen. Doch am Wochenende wird erst einmal gefeiert.

Verwandte, Freunde und Nachbarn am Rothenkruger Byskoven feiern an diesem Wochenende Maja Nielsen, die am Sonntag, 23. Juni, ihr 80. Lebensjahr vollendet.

Kein Wunder, dass die Jubilarin viele Gäste erwartet, denn sie hat es stets vermocht, schnell neue und beständige Kontakte zu knüpfen.

Dass die gebürtige Apenraderin etliche Menschen schon recht lange kennt, verdankt sie ihrer vieljährigen Tätigkeit als Kindergärtnerin.

Maja Nielsen liest mit Caroline
Maja Nielsen übt seit einigen Jahren als „Lese-Oma" mit Schülern der Deutschen Schule Rothenkrug regelmäßig das Vorlesen. Foto: Karin Riggelsen

Stationen: Hadersleben, Apenrade, Alnor

Ihre Ausbildung zur Kinderpflegerin und Kindergärtnerin absolvierte sie an der Frauenfachschule in Flensburg. Anfang der 1960er Jahre war sie im Deutschen Kindergarten Hadersleben angestellt, bis sie 1963 Tischlermeister Walter Nielsen aus Rothenkrug heiratete.

Nachdem sie sich einige Jahre lang auf Haushalt und Familie konzentriert hatte, nahm sie 1970 im Kindergarten Jürgensgaard wieder ihren Beruf auf.

Als in Rothenkrug die Pläne reiften, einen eigenen deutschen Kindergarten zu eröffnen, beteiligte Maja Nielsen sich maßgeblich an der Vorbereitungsarbeit und wurde 1972 die erste Kindergartenleiterin im neu eingerichteten Hort.

Nach sieben Jahren legte sie eine Pause ein, um sich ihrer Familie zu widmen, und kehrte später für vier Jahre als Leiterin der Vorklasse an der Fördeschule Gravenstein in ihren Beruf zurück.

Maja Nielsen wird im Oktober 2018 anlässlich ihres fünfjährigen Jubiläums als „Lese-Oma"  von der Rothenkruger Schulleiterin Carina Heymann mit einer Blume und einer Schachtel Pralinen beschenkt.de
Im Oktober 2018 konnte Maja Nielsen ihr fünfjähriges Jubiläum als ehrenamtliche „Lese-Oma" an der Deutschen Schule Rothenkrug feiern. Die Schule bedankte sich mit einer kleinen Überraschungsfeier bei der damals 79-Jährigen. Als kleines Geschenk überreichte ihr Schulleiterin Carina Heymann eine Blume und eine Schachtel Pralinen. Foto: Karin Riggelsen

Großes ehrenamtliches Engagement

Das Rentnerdasein ist für Maja Nielsen kein Ruhestand, im Gegenteil. Jahrelang hat sie sich ehrenamtlich eingesetzt, unter anderem im Freundeskreis des Pflegeheimes in Ries, im Donnerstagsclub (in späteren Jahren als Vorsitzende), als Kirchenvertreterin für die Nordschleswigsche Gemeinde, als stellvertretende Vorleserin für die Tonzeitung beim Sozialdienst Nordschleswig und als „Lese-Oma“, die mit Kindern der Deutschen Schule Rothenkrug regelmäßig das Lesen übte.

Den runden Geburtstag nimmt Maja Nielsen zum Anlass, sich etwas mehr Ruhe zu gönnen und weniger ehrenamtliche Aufgaben anzunehmen.

Sie betreibt Training für Gichtpatienten und hält sich im Winter mit Gymnastik fit. Ansonsten strickt und liest sie sehr gern, löst fleißig Kreuzworträtsel, singt im Wilstrup Chor mit und pflegt ihren Freundes- und Verwandtenkreis.

Aus der Ehe mit Walter Nielsen, der 2009 verstarb, sind die Söhne Stephan (Roskilde), Martin (Århus) und Ingo (1978-2014) hervorgegangen.

Mehr lesen