Gute Spürnase

Jens und Figo haben ihre erste Aufgabe gelöst

Jens und Figo haben ihre erste Aufgabe gelöst

Jens und Figo haben ihre erste Aufgabe gelöst

Anke Haagensen
Anke Haagensen Lokalredakteurin - Apenrade
Feldstedt/Felsted
Zuletzt aktualisiert um:
Jens Christiansen hält das Hörgerät in die Kamera. Sein Hund Figo sitzt daneben.
Jens Christiansen hält das gefundene Hörgerät in der Hand. Sein Hund Figo hat seinen ersten offiziellen Einsatz mit Bravour bestanden. Foto: privat

Neues Suchhundegespann aus Feldstedt konnte einem Tandsletter wieder zum besseren Gehör verhelfen.

Jens Christiansen aus Feldstedt und sein Hund Figo sind erst kürzlich in den offiziellen Suchhundedienst des dänischen Hundeführervereins (DCH) aufgenommen worden und hatten in dieser Woche ihren ersten Einsatz, den sie erfolgreich bewältigten.

Gunnar Christensen aus Tandslet auf Alsen hatte die beiden angefordert. Er hatte eines seiner Hörgeräte verloren, als er sein Pferd von der Weide holen wollte, weil er zum Ringreiten wollte.

Trotz intensiver Suche unter Mithilfe der gesamten Familie gelang es dem Tandsletter nicht, die Hörhilfe zu finden. Aus diesem Grund wandte sich Gunnar Christensen an den Suchhundedienst.

Am Montagvormittag fuhren Jens Christiansen und sein Figo zu der Pferdeweide. Nach einer Weile gab der Hund Laut und siehe da, da lag der kleine schwarze Knopf.

Mehr lesen