Blaulicht

Føtex Apenrade: Mann stürzt von der Treppe - bewusstlos

Helge Möller
Helge Möller Journalist
Apenrade/Aabenraa
Zuletzt aktualisiert um:
Foto: dpa

In Apenrade ist ein Mann im Warenhaus Føtex aus einigen Metern Höhe auf den Betonboden gefallen. Der Mann verlor das Bewusstsein. Mediziner, zufällig vor Ort, leisteten erste Hilfe.

Am Dienstag ist es bei Føtex in Apenrade in der Einfahrt zu den Keller-Parkplätzen zu einem Unglück gekommen. Wie Jydske Vestkysten berichtet, stürzte ein Mann auf einer Treppe zum 1. Stock über das Geländer auf den Betonboden, wo er bewusstlos liegenblieb. Die Sturzhöhe gibt die Zeitung mit vier bis fünf Metern an. Mitarbeiter leisteten erste Hilfe, über Lautsprecher wurde nach einem Arzt und Krankenpflegern gefragt, die auch beide zufällig vor Ort waren und sich des Mannes annahmen, bis der Rettungswagen eintraf. Der Zeitung zufolge ist nichts über den Zustand des Verunfallten bekannt, das das Krankenhaus sich nicht äußern wollte.

Mehr lesen