Ferienaktivität

Auf die Fische, fertig, los

Auf die Fische, fertig, los

Auf die Fische, fertig, los

Annika Zepke
Annika Zepke Journalistin
Woyens/Vojens
Zuletzt aktualisiert um:
Am 8. August können Schulkinder der Kommune Hadersleben beim Angelwettbewerb am Woyenser Vogelsee ihr Können unter Beweis stellen. (Symbolfoto) Foto: Privat

Diesen Artikel vorlesen lassen.

Wer fängt den größten Fisch? Um diese und andere Fragen geht es beim Angelwettbewerb für Kinder am Woyenser Vogelsee.

Die Sommerferien sind in vollem Gang, und es dauert nicht mehr lang, bis der Schulalltag die Kinder der Kommune Hadersleben wieder eingeholt hat. Bevor es jedoch so weit ist, können kleine Naturfreunde in Woyens noch einmal zur Angel greifen und sich am Rennen um den größten Fisch beteiligen.

Der nordschleswigsche Sportfischerverein „Sønderjysk Sportsfiskerforening“ lädt am Sonntag, 8. August, ab 10 Uhr alle Schulkinder der Kommune Hadersleben zu einem Angelwettbewerb am Fuglesøen bei Woyens ein.

24-jährige Tradition

Seit 1997 ist der freundschaftliche Angelwettkampf zwischen den Schülerinnen und Schülern in der Domstadtkommune eine feste Sommerferien-Tradition. Die Teilnahme an der gut dreieinhalbstündigen Veranstaltung ist kostenlos, wer sich jedoch am Wettbewerb um den größten Fang sowie die meisten Fische beteiligen möchte, muss sich bis zum 7. August bei Preben Nielsen entweder telefonisch (+45 30 85 11 01) oder per Mail preben.n@stofanet.dk anmelden.

Darüber hinaus erinnert der nordschleswigsche Sportfischerverein alle Teilnehmenden daran, dass es sich beim Angeln um einen Outdoor-Sport handelt: „Bringt daher eure Angelausrüstung, Outdoor-Kleidung, Regenklamotten und Gummistiefel mit.“

Der Angelexpress kommt

An einer fehlenden Angelausrüstung soll die Teilnahme jedoch nicht scheitern, denn der sogenannte Angelexpress, ein Anhänger mit Angelequipment zur untentgeltlichen Ausleihe, werde auch vor Ort sein, schreibt „Sønderjysk Sportsfiskerforening“ in der offiziellen Einladung.

Die Initiative mit dem Namen „Fiskeekspressen“ ist ein dreijähriges Pilotprojekt des dänischen Sportfischerverbandes und Teil des Sommerferienpakets „Sommer i Danmark“ der dänischen Regierung. Es soll mittels einer kostenlosen Ausleihe von Angelausrüstung mehr Menschen im Land für den Angelsport begeistern.

Mehr lesen