Coronavirus

Corona-Teststation für Einreisende: So laufen die Tests an der Raststätte Ellund ab

Corona-Tests für Einreisende: So laufen die Tests an der Raststätte Ellund ab

So laufen Corona-Tests in Ellund ab

Victoria Lippmann/shz.de
Handewitt
Zuletzt aktualisiert um:
Reisende, die nach Deutschland zurückkehren, können sich seit Freitag am Grenzübergang Ellund testen lassen. Foto: Screenshot Video shz

Seit Freitagmorgen können sich Reiserückkehrende in Ellund an der A7 kostenlos auf das Coronavirus testen lassen.

An der Rastanlage Ellund (A7) an der dänischen Grenze steht seit Freitagmorgen um 8 Uhr eine der mobilen Corona-Teststationen im Land für Einreisende bereit.

Bereits in den ersten zwei Stunden haben sich zehn Menschen freiwillig auf das Coronavirus testen lassen. Die Proben werden in einem Kieler Labor ausgewertet und die Testergebnisse in weniger als 24 Stunden vorliegen.

Mehr lesen