Wetter

Wetter: DMI sagt schwüle und feuchte Woche voraus

Wetter: DMI sagt schwüle und feuchte Woche voraus

Wetter: DMI sagt schwüle und feuchte Woche voraus

Kopenhagen
Zuletzt aktualisiert um:
Der dänische Wetterdienst sagt Regen voraus. Foto: Vidar Ruud/NTB/Ritzau Scanpix

Die Böden Dänemarks sind trocken. Diese Woche könnte Abhilfe schaffen, sagt DMI voraus.

Nach Ansicht des Dänischen Meteorologischen Instituts (DMI) fehlt dem Land Regen. Immer noch sind die Böden landauf, landab zu trocken. Die Situation könnte sich in den kommenden Tagen etwas entspannen, denn DMI sagt schwüles und feuchtes Wetter voraus. Die Schwüle setzt am Montag ein – der Regen in der Nacht zu Dienstag, teilweise mit Blitz und Donner.

Dienstag und Mittwoch soll es Schauer geben, teilweise gewittrige. Mit mehr Sonnenschein rechnen die Meteorologen am Donnerstag, Freitag ziehen dann wieder Wolken auf und es kommt der Vorhersage nach vor allem auf Jütland zu schauerartigen Regenfällen.

Mehr lesen