Naturschauspiel

Vogelzug: 200 Störche machen sich bereit

Vogelzug: 200 Störche machen sich bereit

Vogelzug: 200 Störche machen sich bereit

Dänemark
Zuletzt aktualisiert um:
Kommende Woche werden vermutlich 200 Störche von Schweden aus über Dänemark in den Süden fliegen. Foto: Patrick Pleul/AFP/Ritzau Scanpix

Die Eier sind erbrütet, die Jungvögel flügge, Zeit für rund 200 schwedische Störche, sich auf den Weg nach Süden zu machen – über Dänemark. Doch welche Route sie nehmen, bleibt vorerst ihr Geheimnis.

In der kommenden Woche könnten Vogelfreunde auf ihre Kosten kommen. Wie storkene.dk berichtet, treten rund 200 Störche ihre Reise von Schonen im südlichen Schweden in den Süden an. Laut den Storchenexperten warten die Tiere auf eine günstige Gelegenheit in Form eines Hochdruckgebietes, das für die nötige Thermik sorgt.

Jess Frederiksen, Vorsitzender des Vereins storkene.dk, schätzt, dass die Vögel wahrscheinlich gut über Seeland, Lolland-Falster oder Bornholm zu sehen sein werden. Die Störche aus Schonen würden oft über Stevns auf Seeland weiter nach Lolland und Falster und dann über Fehmarn nach Süden fliegen, so Frederiksen. Es komme aber auch vor, dass die Vögel der Öresundbrücke folgten. „Auf Seeland halten sich die Störche dann manchmal etwas länger auf und machen eine Pause, zur Freude für uns Dänen“, so Frederiksen.

Seiner Erfahrung nach kann es aber auch sein, dass die Störche die Route über Bornholm wählen, nämlich dann, wenn sich ein kräftiges Hochdruckgebiet südlich von Schweden befindet. „Egal, wie die Störche ziehen, sie werden auf jeden Fall Aufmerksamkeit erregen“, sagt Frederiksen voraus.

Immer öfter begnügen sich die Störche damit, bis nach Spanien oder nur Frankreich zu fliegen und nicht mehr über die Meerenge von Gibraltar bis nach Afrika. Die weitaus weniger gefährliche kürzere Reiseroute wirkt sich positiv auf den westeuropäischen Storchenbestand aus, der laut storkene.dk wächst.

Doch bleibt die Zahl an Brutpaaren in Dänemark weiterhin sehr überschaubar. Frederiksen zufolge zogen Störche dieses Jahr in Gundsølille bei Roskilde, in Bækmarksbro bei Lemvig und in Schmedagger bei Apenrade Jungen auf.

Mehr lesen

Diese Woche in Kopenhagen

Walter Turnowsky
Walter Turnowsky Korrespondent in Kopenhagen
„Die Stellvertreter“