Wahlen 2017

Wilbek wird Bürgermeister in Viborg

Wilbek wird Bürgermeister in Viborg

Wilbek wird Bürgermeister in Viborg

jt/ritzau
Viborg
Zuletzt aktualisiert um:
Der neue Bürgermeister von Viborg Ulrik Wilbek (Venstre). Foto: Scanpix

Der bekannte frühere Handballtrainer Ulrik Wilbek hat sich in seiner Heimatstadt Viborg den Posten des Bürgermeisters gesichert.

Der Venstre-Politiker und frühere Handball-Nationaltrainer Ulrik Wilbek wird Bürgermeister in Viborg. Das berichtet die Tageszeitung Viborg Stifts Folkeblad.

Wilbek konnte sich eine Mehrheit aus Sozialdemokraten der Dänischer Volkspartei sichern, jedoch nicht die Konservativen, die aktuell den Bürgermeister stellen. „Sie haben ein Angebot bekommen, doch sie brauchen noch Bedenkzeit“, sagt Wilbek gegenüber TV2-News. Obwohl Venstre einen Rückgang bei den Stimmen hatte (0,1 Prozentpunkte) und gar zwei Mandate verlor, wurde die Partei die größte in der Kommune Viborg.

Wilbek ist in Dänemark insbesondere wegen seiner Tätigkeit als Handball-Nationaltrainier bei den Männern und Frauen bekannt. Er gewann mehrere Titel als Welt- und Europameister und wurde mit der Frauennationalmannschaft Olympiasieger.

Mehr lesen