Corona-Regeln

Versammlungsverbot wird verlängert

Versammlungsverbot wird verlängert

Versammlungsverbot wird verlängert

dodo/Ritzau
Kopenhagen
Zuletzt aktualisiert um:
Weiterhin sind Treffen nur mit maximal zehn Personen erlaubt. Foto: Emil Helms/Ritzau Scanpix

Bis mindestens zum 13. Dezember wird es in Dänemark weiterhin nur erlaubt sein, sich mit maximal zehn Personen an einem Ort zu treffen.

Aufgrund der anhaltend hohen Infektionszahlen in Dänemark hat die Regierung auf Empfehlung der Gesundheitsbehörde das Versammlungsverbot von mehr als zehn Personen am Freitag verlängert. Ursprünglich wäre dieses am Sonntag abgelaufen. Nun gilt es mindestens bis zum 13. Dezember.

Das berichtet das Gesundheitsministerium am Freitagnachmittag.

Zudem dürfen an Beerdigungen und Beisetzungen im Freien weiterhin nur maximal 50 Personen teilnehmen.

Mehr lesen