Krebsbekämpfung

Mehr Dänen überleben den Krebs

Mehr Dänen überleben den Krebs

Mehr Dänen überleben den Krebs

ritzau/jt
Kopenhagen
Zuletzt aktualisiert um:
Foto: dpa

In Dänemark überleben mehr Menschen als früher eine Krebserkrankung. Das besagen neue Zahlen der dänischen Gesundheitsdatenbehörde.

In Dänemark überleben mehr Menschen als früher eine Krebserkrankung. Das besagen neue Zahlen der dänischen Gesundheitsdatenbehörde.

Die Überlebenschancen bei einer Krebserkrankung steigen. Zu dem Schluss kommt die Gesundheitsdatenbehörde, die überprüft hat, wie viele betroffene Krebspatienten ein Jahr und fünf Jahre nach der Krebsdiagnose noch am Leben sind. Die jährliche Statistik zwischen 2013 und 2015 zeigt, dass die Zahl der Überlebenden in beiden Zeitspannen zugenommen hat.

In den Jahren 2013 bis 2015 lag die Anzahl der Überlebenden fünf Jahre nach der Diagnose bei 60 Prozent der Männer und 64 Prozent der Frauen. Das ist eine Anstieg von einem Prozentpunkt bei den Männern und zwei Prozentpunkten bei den Frauen im Vergleich zu den Jahren 2010 bis 2012.

Ein Jahr nach der Diagnose sind noch 79 Prozent der Männer und 81 Prozent der Frauen am Leben. Dies ist der gleiche Anstieg wie bei der Fünfjahres-Diagnose im Vergleich zu den Jahren 2010 bis 2012.

Mehr lesen