Termine

Das passiert in Apenrade und Umgebung

Das passiert in Apenrade und Umgebung

Das passiert in Apenrade und Umgebung

Lok. Apenrade
Apenrade/Aabenraa
Zuletzt aktualisiert um:
Foto: Pixabay

Veranstaltungen, Öffnungszeiten, Kino-Termine und Ausstellungen in der Kommune Apenrade.

 

Dienstag, 17. September

Veranstaltungen

16 Uhr: Bibliothek Apenrade, Haderslevvej 3: Vereinsmarkt: Aabenraa Skiklub stellt sich vor
17.30 Uhr: Kulturhaus NygadeHuset, Nygade 23a, Apenrade: Gemeinschaftsessen und Vortrag von Ökobauer
17.50 Uhr: Apenrader Hafen: Hafen- und Hotdog (ausgebucht)
19 Uhr: Sønderjyllandshalle, H. P. Hanssens Gade: Vortrag von Finn Nøbygaard
19-21 Uhr: Folkehjem Aabenraa, Haderslevvej 7: Vortrag mit Jørgen Leth

Öffnungszeiten

6-8 und 18-21 Uhr: Schwimmhalle Apenrade
Schwimmhalle Rothenkrug geschlossen
7-22 Uhr: Offene Bibliotheken in Apenrade, Feldstedt (Damms Gård) und Rothenkrug; mit Personal: Apenrade (8-18 Uhr)
7-22 Uhr: Deutsche Zentralbücherei Apenrade, Westerstr. 30: offene Bücherei; mit Personal: 10-18 Uhr
9-11.30 Uhr: Alte Schmiede, Apenrade, Skibbrogade
9-16 Uhr: Reichsarchiv, Haderslevvej 45

Kino

17 Uhr: Toy Story 4 (dän. Synchronfassung)
17.30 Uhr: Good Boys
19.30 Uhr: Ser du månen, Daniel
19.45 Uhr: It: Part 2

Ausstellungen

Museum Sønderjylland:
11-16 Uhr: Apenrader Museum/Schifffahrtsmuseum: „Derfra hvor vi stod - sønderjyderne i 1960'erne og 1970'erne“
11-17 Uhr: Kunstmuseum Schloss Brundlund:, „Old news“ – Neue Werke aus dem dänischen „Guldalder“ (bis 15. März 2020). „Givet med glad sind“ (bis 15. März 2020)

8-18 Uhr: Deutsche Zentralbücherei Apenrade, Vestergade 30: Objekte, Fotografien und Malerei von Anke Christensen, Karina Dreyer und Peter Todeskino (bis 26. September)
Krankenhaus Apenrade: Hærværk – Ausstellung von Werken von Künstlern des Künstlerzusammenschlusses „Sønderjysk Maler Sammenslutning“ (SMS)

 

Mittwoch, 18. September

Veranstaltungen
13.30 Uhr: Kulturhaus NygadeHuset, Nygade 23a, Apenrade: Gemeinsames Singen und Kaffeetafel
15 Uhr: Deutsche Schule Rothenkrug: Gemeindenachmittag mit Pastor Martin Witte
18.30 Uhr: Kulturhaus NygadeHuset, Nygade 23a, Apenrade: Offene Glaswerkstatt
19.30 Uhr: Kulturhaus NygadeHuset, Nygade 23a, Apenrade: Komiker Valdemar Pustelnik mit „Dansker, danskere“
21 Uhr: Wächterplatz Apenrade: Historische Stadtführung mit den Nachtwächtern

Öffnungszeiten
6-8 Uhr und 15-19 Uhr: Schwimmhalle Apenrade
6-8 und 18-21 Uhr: Schwimmhalle Rothenkrug
7-22 Uhr: Offene Bibliotheken in Apenrade, Feldstedt (Damms Gård) und Rothenkrug; mit Personal: Apenrade (8-18 Uhr), Rothenkrug (9-15 Uhr)
7-22 Uhr: Offene Deutsche Zentralbücherei Apenrade, Westerstr. 30; mit Personal (13-18 Uhr)

Kino
17 Uhr: Toy Story 4 (dän. Synchronfassung)
17.30 Uhr: Good Boys
19.30 Uhr: Ser du månen, Daniel
19.45 Uhr: It: Part 2

Ausstellungen
Museum Sønderjylland:
11-16 Uhr: Apenrader Schifffahrtsmuseum, H. P. Hanssens Gade 33: „Derfra hvor vi stod – Sønderjyderne i 60´erne og 70´erne”
11-17 Uhr: Kunstmuseum Schloss Brundlund: „Old news“ – Neue Werke aus dem dänischen „Guldalder“ (bis 15. März 2020). „Givet med glad sind“ (bis 15. März 2020)

8-18 Uhr: Deutsche Zentralbücherei Apenrade, Vestergade 30: Objekte, Fotografien und Malerei von Anke Christensen, Karina Dreyer und Peter Todeskino (bis 26. September)
Krankenhaus Apenrade: Hærværk – Ausstellung von Werken von Künstlern des Künstlerzusammenschlusses „Sønderjysk Maler Sammenslutning“ (SMS)

Mehr lesen